Demokratie lernen

Im Rahmen des Projekts Innovative Grundschule" wurde vom Grundschulverband das Thema

"Mit Kindern gemeinsam Schule entwickeln - Demokratie lernen"

aufgegriffen, um das schulische und öffentliche Interesse für dieses Aufgabenfeld zu verstärken. Im Mai 2001 wurde eine Fachtagung in Göttingen mit Vertreterinnen und Vertretern von 16 Schulen, dem Deutschen Kinderhilfswerk e.V., der Aktion Humane Schule e.V., der National Coalition, der Stiftung Grundschule und unter Mitwirkung von zwei externen Expertinnen durchgeführt, um Beispiele und Erfahrungen zu diskutieren, wie Schule für Kinder ein Erfahrungsraum werden kann, in dem sie ihre eigenen Belange auch mitverantwortlich gestalten können, wie "Demokratie lernen" in der Schule verwirklicht werden kann. Auf der Fachtagung wurde eine Übersicht erstellt, die Anregungen geben sollte für den Wettbewerb.

Die Ergebnisse mündeten in die Auslobung verschiedener Preise, die auf dem Grundschulforum im September 2002 in Berlin verliehen wurden.

Der Grundschulverband verleiht Preise für gute Praxis, Forschung und Politik

Am 20. September 2002 verlieh der Grundschulverband in Berlin Preise für beispielhafte Initiativen. Hier stellen wir die Preisträger vor:

Grußworte des Bundestagspräsident Wolfgang Thierse

Suchen